Sehenswertes in Essing

Essing ist ein kleiner idyllischer Ort im Altmühltal und idealer Urlaubsort für alle, die Ruhe und Natur suchen.

Hoch über Essing thront die Burgruine Randeck, die ihren Ursprung wahrscheinlich im 10. Jahrhundert hatte und sich im Mittelalter vor allen Dingen als "Raubritternest" einen Namen machte. Der Bergfried belohnt Sie mit einem unvergesslichen Blick ins Altmühltal.

Weitere Sehenswürdigkeiten in Essing sind die Tropfsteinhöhle Schulerloch, die neben Führungen auch eine Vielzahl an Veranstaltungen anbietet, das Felsenhäusl-Museum, das Fundstücke der Eiszeit beherbergt, die Holzbrücke "Tatzlwurm", die den Main-Donau-Kanal überspannt und mit ihren 193 Metern Länge die zweitlängste Holzbrücke in Europa ist. Der Nachbau einer keltischen Schmiede mit Schmelzofen, ein Hörpunkt und ein Grabhügel sind in Essing Stationen des Archäologieparks Altmühltal.

Für Wanderungen bieten sich der "Kunstweg an Fels und Fluss", der Juraerlebnispfad, der Natura-Trail und ein Rundwanderweg zur Burgruine Randeck an.

Radfahrer können entlang des Kanals den Altmühltal-Radweg für Touren nutzen und die herrliche Natur genießen.